Home » Uncategorized » Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Am 06.02.2017 besuchte die ganze Straberger Grundschule das Theaterstück „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“ von Michael Ende im Rheinischen Landestheater in Neuss. Die Kinder zeigten sich besonders beeindruckt von den Spezialeffekten im Zauberlabor von Prof. Dr. Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und der vom Wunschpunsch betrunkenen Hexe.

Der geheime Zauberrat Prof. Dr. Beelzebub Irrwitzer und seine Tante, die Geldhexe Tyrannja Vamperl brauen den satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch um mit diesem alle ihre bösen Wünsche auf einmal zu erfüllen. Denn die beiden haben ein großes Problem: Es ist Silvester, fünf vor zwölf, und sie müssen noch in diesem Jahr eine ganze Menge böser Taten ausführen, um nicht ihr Ansehen als gefürchter Zauberer und angsteinflössende Hexe zu verlieren. Doch sie haben ihre Rechnung ohne den Raben Jakob Krakel und den Kater Maurizio di Mauro gemacht. Die beiden sind Spione. Sie wurden vom Hohen Rat der Tiere geschickt um den Plan der beiden Bösewichte ordentlich zu durchkreuzen.

wichtige Termine

Nothing from Samstag, 20 Oktober 2018 to Dienstag, 20 November 2018.