Home » Gemeindeleben » Bürgermeister besucht die Schule am Kronenpützchen

Bürgermeister besucht die Schule am Kronenpützchen

Ein aufregender Besuch stand der Grundschule am Kronenpützchen ins Haus. Unser Bürgermeister Erik Lierenfeld hatte sich angekündigt, um die vierte Klasse zu besuchen.

In den Tagen zuvor hatten die Schülerinnen und Schüler im Deutschunterricht mit Hilfe von Frau Klefisch bereits viele Fragen entwickelt, denen sich Herr Lierenfeld in einem einstündigen Interview tapfer stellte. Der Kreativität unserer kleinen Nachwuchsjournalisten waren keine Grenzen gesetzt; so wollte Marco wissen, wie der Bürgermeister die Landtagswahl in NRW empfunden hat. Niklas bohrte noch etwas genauer nach und fragte, ob Herr Lierenfeld es sich vorstellen könne, selbst einmal für das Amt des Bundeskanzlers zu kandidieren. In eine ganz andere Richtung gingen die Fragen von Leonie, die aus Herrn Lierenfeld herauskitzelte, welche drei Sachen er rette, wenn das Rathaus brennen würde.

Es war ein ganz toller Vormittag, der den Kindern, Frau Klefisch, unserer Praktikantin Frau Sawidis und auch dem Bürgermeister sehr viel Spaß machte. Toll, dass Herr Lierenfeld sich trotz des vollen Terminkalenders so viel Zeit für unsere Schülerinnen und Schüler genommen hat. Wir sind beeindruckt und denken, dass es bestimmt nicht der letzte Besuch war.

Das vollständige Interview wird in Kürze hier zu lesen sein.

wichtige Termine

Nothing from Samstag, 15 Dezember 2018 to Dienstag, 15 Januar 2019.